Aktionstag für alle! (Rückblick)

Von Pascal Brand - erschienen am 17. September 2015

Vergangenen Samstag, am 12.09.15, fand der Aktionstag unseres Stammes statt. Zu Werbezwecken wurden im Kirchgarten St Marien diverse Workshops und Kaffee und Kuchen angeboten. Außerdem hatte man die Möglichkeit sich vom Kirchturm der Stiftskirche abzuseilen.

Start der Aktion war für die Pfadfinder 7.30 Uhr. Offizieller Beginn war 10 Uhr. Doch vorab musste viel aufgebaut werden. So wurden z.B. eine Jurte, Infotafeln, Biergarnituren und ein Kaffee-, Kuchen- und Waffelstand aufgebaut. Als es dann um 10 Uhr losging waren auch schon die Ersten auf dem Turm der Stiftskirche um sich abzuseilen. Trotz zitternder Knie wagten fast alle Pfadfinder den Abstieg.

Da das Abseilen natürlich nicht nur den Pfadfindern möglich war, herrschte bis zum Ende der Aktion um 15 Uhr reger Andrang von mutigen Passanten.
Gegen Mittag kam der Kuchenverkauf ebenfalls in die Gänge und auch die Waffeln und der fair gehandelte Kaffee erfreuten sich größter Beliebtheit.

Des weiteren gab es einen Workshop „Messer schleifen“, in dem man seinem mitgebrachten oder vom Stamm bereitgestellten (relativ) stumpfen Messern einen neuen Anschliff verleihen konnte. Außerdem war es möglich Schlüsselanhänger mit einer Pfadfinderlilie oder einem beliebigen anderen Motiv zu gestalten, was bei Kindern sehr beliebt war.

Um 15 Uhr wurde dann allmählich der Abbau begonnen. Der Tag hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht, viele neue potenzielle Mitglieder wurden gewonnen und die Einnahmen des Verkaufs waren sehr zufriedenstellend. Es gab auch schon Nachfrage an einem weiteren Aktionstag.

Bilder der Aktion gibt es wie immer unter Fotos.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.